Monatsarchive: September 2019

An der Quelle des Tao 49

Der Berufene hat kein eigenes Herz. Er macht das Herz der Leute zu seinem Herzen. Zu den Guten bin ich gut, zu den Nichtguten bin ich auch gut; denn das LEBEN ist die Güte. Zu den Treuen bin ich treu, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Taoismus | Hinterlasse einen Kommentar

Dao

Ein Leser der Taobaustelle hat mir ein Gedicht geschickt, das ich gerne hier veröffentliche.                                  In fernen Tagen, wenn                                  Licht und Finsternis,                                 Herz und Verstand,                                Wasser und Stein,                                Welle und Teilchen,                                Gedanke und Erinnerung,                                … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Taoismus | 3 Kommentare