Ferien vom Ich?

Mai 004

Die Cascina la Costa ist ein besonderer Ort. Da kommt ein Gast an und bezieht seine Ferienwohnung. Er ist müde und ausgelaugt vom Stress seines Alltags, leidet am Burnout und ist nun, nach der Ankunft voller Vorsätze, was er (oder sie) sich während seines Aufenthaltes alles gönnen wird, um wieder zur eigenen Kraft zurück zu finden. Er muss heraus aus dem schwarzen Loch, das er in seinem Herzen mitgebracht hat. Er träumt von Wandern, gutem Essen, Weinproben und all den Dingen, die im Angebot von La Costa enthalten sind. Und dann geschieht etwas völlig Neues: mit jeder Stunde seines Aufenthaltes inmitten der magischen Natur, der Ruhe und Stille nimmt sein Bedürfnis nach allen geplanten Aktivitäten zunehmend ab. Er spürt, wie er wieder zu sich selbst findet, wie die verlorenen Kräfte zurückkehren und eine neue, dynamische Energie seinen Geist erfüllt. Einfach da sein und die Seele baumeln lassen mit einem Sinn, der frei von allem Ballast geworden ist.

Dies alles können unsere Gäste auf La Costa erleben. Und darüber hinaus gibt es in unserem Angebot noch mehr. Zum Beispiel „Gespräche mit Ton“ – – ein bewährtes Therapeutikum für gestresste Gemüter und natürlich auch den Dialog mit Theo Fischer, dem Bestsellerautor von Büchern über Lebenskunst. Die Cascina la Costa ist mit ihrem Umfeld ein Ort der Ruhe, Stille und vor allen Dingen ein Ort der Genesung von allem Druck und allen Lasten, mit denen unsere Gäste hier ankommen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Ferienwohnung in Italien abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.